Die Volksbank Mittleres Erzgebirge eG fördert das traditionelle Kunsthandwerk

Das erzgebirgische Kunsthandwerk ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. Egal ob Nussknacker, Pyramiden, Räuchermann oder Bergmann, der Vielfalt sind keinerlei Grenzen gesetzt. Seit Jahrhunderten wird diese Tradition und dessen Handwerkstechnik von Generation zu Generation überliefert.
In vielen verschiedenen Kindergärten und Grundschulen unserer Region wurde in den vergangenen Weihnachtstagen ein Stück dieser Werte vermittelt. Spielerisch lernten Kinder, wie ein typisch erzgebirgisches Produkt entsteht. Dabei haben die Kinder fleißig gebastelt und das Resultat konnte anschließend jeder mit nach Hause nehmen. Diese Initiative zur Unterstützung und Förderung unserer traditionellen Holzkunst wurde durch die Volksbank Mittleres Erzgebirge eG ins Leben gerufen und soll auch zukünftig als ein fester Bestandteil zur Pflege und Förderung unserer Region stattfinden.
Gemeinsam mit dem Traditionsbetrieb - Seiffener Volkskunst eG - welche die Bastelsätze für die kleinen Mitbürger herstellt, konnte dieser Tag ein ganz besonderes Erlebnis werden.