Unser Jubiläum

160 Jahre Volksbank Mittleres Erzgebirge eG

Nähe und Partnerschaft - mehr als jede andere Bank.

In diesem Jahr blicken wir auf 160 Jahre Finanzpartnerschaft in der Region zurück.


Freuen Sie sich mit uns auf eine Jubiläumsjahr voller besonderer Momente und Ereignisse. Wir haben viel vor und wollen vor allem eins: Ihnen und der ganzen Region Danke sagen – für Ihr Vertrauen und Ihre Verbundenheit mit uns.

Grußwort des Vorstands

Sehr geehrte Mitglieder und Kunden,
sehr geehrte Damen und Herren,

die Volksbank Mittleres Erzgebirge eG blickt 2019 auf eine 160-jährige bewegte Geschichte zurück: Ihre Wurzeln wurden am 18. April 1859 durch den Beschluss des Gewerbevereins Olbernhau gelegt, eine „Vorschussbank für Gewerbetreibende der Gegend“ zu gründen.

Heute hat sich die Volksbank Mittleres Erzgebirge eG für viele Menschen, Gewerbetreibende und Firmen in der Region zu einem zentralen und vertrauenswürdigen Partner in allen Finanzangelegenheiten entwickelt.

Mitgliederverpflichtung, Regionalität, Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit und Leidenschaft sind Eigenschaften, die die Volksbank Mittleres Erzgebirge eG heute wie auch die vergangenen 160 Jahre auszeichnet und auf denen das Vertrauen unserer Mitglieder und Kunden basiert.

Diese genossenschaftlichen Werte haben nichts an Bedeutung und Aktualität verloren. Sie sind nach wie vor die Basis unseres täglichen Handelns und der Leitgedanke für unsere zukünftige Unternehmenspolitik.

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Mitgliedern und Kunden für ihr Vertrauen in den letzten Jahren und Jahrzehnten: Ohne Sie und Ihre Treue waren und sind die großen Erfolge der Volksbank Mittleres Erzgebirge eG nicht denkbar.

Die Geschichte unserer Volksbank – bereits seit 160 Jahren in der Region.

Am 18. April 1859 wurde der Beschluss zur Gründung einer Vorschussbank für Gewerbetreibende der Gegend durch den Gewerbeverein Olbernhau gefasst. Dazu wurden alle Mitglieder und Interessenten zur Versammlung eingeladen. Die 22 Interessenten unter den Anwesenden mussten unterzeichnen und angeben mit wie vielen Anteilen sie teilhaben wollen.  Am Montag den 03. Februar 1862 wurde die Vorschuss-Kasse in den Vormittagsstunden mit 75 Mitgliedern eröffnet. Die Errichtungskosten betrugen 95 Taler, 12 Notgroschen und fünf Pfennige. Zum Jahresende zählte der Verein bereits 117 Mitglieder.

Am 20. November 1889 erfolgte die Eintragung " Vorschuss-Verein zu Olbernhau, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht" ins Genossenschaftsregister. Der Zweck des Unternehmens war die Zurverfügungstellung von Barmitteln durch gemeinschaftliche Kredite der Mitglieder, um Ihre Geschäftsbetriebe zu fördern. 1890 wurde die Firmenbezeichnung in " Spar- und Vorschuss-Verein zu Olbernhau, eG mit beschränkter Haftpflicht" geändert.

Ab 1912 sollte die Firma zukünftig "Erzgebirgische Genossenschaftsbank eG mit beschränkter Haftpflicht" lauten. 1940 wurde erstmal die Bezeichnung " Volksbank" verwendet als: "Olbernhauer Volksbank, eG mit beschränkter Haftpflicht". Diese Bezeichnung wurde im Jahr 1947 durch die Bezeichnung "Bank für Handwerk und Gewerbe, eG mit beschränkter Haftpflicht" ersetzt.

1963 fand die Verschmelzung mit der Bank für Handwerk und Gewerbe Seiffen statt.

Durch den Beschluss der Mitglieder wurde die Genossenschaftsbank in Olbernhau 1971 aufgelöst. Der Rechtsnachfolger der erloschenen Genossenschaftsbank Olbernhau und Marienberg war die "Genossenschaftsbank für Handwerk und Gewerbe des Kreises Marienberg".

Zur Wendezeit entstand die Volksbank Marienberg eG. Am 01.01.1992 erfolgte die Fusionierung der Raiffeisenbank Olbernhau und der Volksbank Marienberg zur Raiffeisen-Volksbank Marienberg-Olbernhau eG.

Am 20.04.2001 fusionierte die Raiffeisen-Volksbank Marienberg-Olbernhau eG mit der Raiffeisenbank Flöha eG zur Volksbank Mittleres Erzgebirge eG und trägt diesen Namen bis heute.

Zum 31.12.2018 betrug die Mitgliederzahl 4.511 bei einer Bilanzsumme von 306,4 Mio. EUR.

Am 18. April 2019 feierte die Volksbank Mittleres Erzgebirge eG Ihr 160-jähriges Bestehen und ist auch in der Zukunft für Ihre Mitglieder und Kunden ein zuverlässiger und regionaler Partner.


Volksbank Mittleres Erzgebirge eG

160 Jahre – Zuverlässig. Eigenständig. Regional.

Veranstaltungen im Jubiläumsjahr

Gemeinsam stark für unsere Region.

Zahlreiche Veranstaltungen stehen auf dem Jubiläumsprogramm 2019. Denn wir möchten mit Ihnen allen gemeinsam feiern: Mit den Jüngeren und den Älteren, mit denen die schon immer hier leben und denen, die dazugekommen sind, mit den Unternehmen, die unsere Region stark machen, und den vielen, die sich im gesellschaftlichen Bereich für ein gutes Miteinander einsetzen. Wir sind stolz und glücklich Sie unterstützen zu dürfen.

Jubiläumszins sichern

1,60% p.a.

VR-StrukturInvest