Digitalisierung strategisch umsetzen: statt planlos zu experimentieren!

Datum/Uhrzeit 29.09.21 10:30  - 27.01.22 12:00 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff Exklusive Veranstaltungsreihe 2021
Adresse Online Workshop
Kontakt Frau Hähnel
Ausrichter Volksbank Mittleres Erzgebirge eG

Digitalisierung strategisch umsetzen: statt planlos zu experimentieren!

Das Digitale Zeitalter bringt sowohl für die Industrie als auch für den Vertrieb und Handel eine völlig neue wirtschaftliche Dynamik mit sich. Wer die Zeichen der Zeit erkennt und sich über Schlüsseltechnologien und neuen digitalen Handlungsmöglichkeiten informiert, kann die Gunst der Stunde nutzen. Das Internet revolutioniert sämtliche Lebensbereiche und stellt ganze Branchen auf den Kopf! Unternehmen, die sich nicht den neuesten Entwicklungen anpassen, riskieren ihre Existenz. Schwarzmalerei? Keineswegs. Heute noch erfolgreicher Marktführer, morgen bereits vom Startup überholt, weil die Zeichen der Zeit nicht rechtzeitig erkannt wurden. Wenn Sie als Entscheider Erfolg haben wollen, müssen Sie diese einschneidenden Veränderungen einordnen können, welche im 21. Jahrhundert im Rahmen der Digitalisierung auf Sie zukommen. Profitieren Sie also von den Synergien aktueller Digitaler Technologien und erfahren Sie in einer für unsere Mitglieder und Kunden kostenfreien Webinarreihe verständlich erklärt, wie alle diese Elemente optimal zusammen interagieren und Sie bzw. Ihr Unternehmen zum Erfolg führen können.

Morgen kann kommen. Wir machen den Weg frei.

So einfach funktioniert es?

In unseren Live Online-Meetings werden regelmäßig top-aktuelle Themen zur Digitalisierung präsentiert. Investieren Sie einfach 60 bis 90 Minuten pro Online-Meeting und bilden Sie sich fort - mit einem Live Online-Meeting, das auch von Ihrem Home-Office besucht werden kann.

Es gibt wohl kaum eine andere Reihe dieses Kalibers auf dem deutschen Markt!

Melden Sie sich jetzt an! Sie benötigen nur einen internetfähigen Rechner, also z.B. Tablet, Mobiltelefon oder PC/Mac mit einem Lautsprecher - sonst nichts! Wählen Sie aus 24 Themen oder melden Sie sich auch heute gleich für die komplette Webinarreihe an. Nach Ihrer Anmeldung und jeweils rechtzeitig vor dem Event-Tag erhalten Sie einen Link, mit dem Sie am Meeting teilnehmen können.

Achtung: Aufgrund des erwarteten hohen Anmeldeandrangs können nur die ersten 100 Teilnehmer pro Online-Meeting berücksichtigt werden - also, schnell anmelden lohnt sich! Senden Sie gerne diesen Link auch an Ihre Freunde, Kollegen, Familie und sogar an Ihre Kunden! So profitieren alle von unserer Initiative - und gehen mit Ihnen einen perfekten digitalen Weg der Fortbildung: verständlich, praxisorientiert und inspirierend!

Sanjay Sauldie

Sanjay Sauldie, geboren in Indien, aufgewachsen in Deutschland, studierte Mathematik und Informatik an der Universität Köln, machte seinen Master of Sciences (M.Sc.) an der Universität Salford (Manchester, UK) zum Thema digitale Disruption und digitale Transformation (2017) und wurde am EMERITUS (Singapur) in der MIT-Methode des Design Thinking (2018) ausgebildet. Er ist Direktor des Europäischen Internet Marketing Institutes EIMIA. Ausgezeichnet vom internationalen Weltverband der Webmaster in Los Angeles/USA mit dem Internet-Oscar „Golden Web Award“ sowie zweimal mit dem „Innovationspreis der Initiative Mittelstand“, ist er einer der gefragtesten europäischen Experten zu den Themen Digitalisierung in Unternehmen und Gesellschaft. Als leidenschaftlicher Redner stellt Sanjay Sauldie Ihnen alle wichtigen strategischen Schritte der Digitalisierung vor: unterhaltsam, dynamisch und voller Begeisterung. Er schafft es, die komplexe Welt der Digitalisierung in einfachen Worten für jedermann verständlich zu machen. Seit über 20 Jahren begeistert er sein Publikum mit enormen Wissen und spannenden Geschichten aus dem Nähkästchen der Digitalisierung – auch Sie werden begeistert sein!

Kosten

Unser Genossenschaftlicher Auftrag ist es in erster Linie, unsere Mitglieder und Kunden zu fördern und in eine gemeinsam erfolgreiche Zukunft zu blicken.

Ihr Vorteil:
Die Kosten in Höhe von 49,90 € je Webinar erhalten Sie von uns geschenkt. Sichern Sie sich also noch heute Ihren Platz und sparen Sie so für sich und Ihr Unternehmen bis zu 1.197,60 €.

Morgen kann kommen. Wir machen den Weg frei.

Themen- und Terminübersicht

Die Webinare beginnen jeweils 10:30 Uhr. Dauer: ca. 90 Minuten.

29.09.2021 / 10:30 Uhr - TRANSRUPTION® - Einführung in die Digitalisierung

Sanjay Sauldie, Direktor des European Internet Marketing Institute & Academy EIMIA, wird Sie durch die 24 Online Workshops begleiten und jeweils in ca. 60 Minuten alles auf den Punkt bringen, was Sie zu dem jeweiligen Thema benötigen, um die richtigen Entscheidungen für die Zukunft Ihres Unternehmens zu treffen. Die Digitale Transformation und Digitale Disruption sind in aller Munde. Das Ergebnis seines Studiums am MIT Management Sloan School – die Verknüpfung beider Veränderungen, führten zur Entwicklung von TRANSRUPTION®, die alle 24 digitalen Trends miteinander verbindet und in eine kohärente Digitalisierungs-Strategie packt. Unserem Slogan „Wir machen den Weg frei“ entsprechend, konnte die Volksbank Mittleres Erzgebirge Sanjay Sauldie persönlich für die Online Workshop Reihe als Dozent gewinnen – Sie erhalten also die Informationen direkt vom Entwickler der Strategie. Sie erhalten nach den online Workshops kostenlosen Zugriff auf die Lernplattform, um dort ein eBook zum Thema herunterzuladen sowie um sich dort zertifizieren zu können (kostenlos).

05.10.2021 / 10:30 Uhr - Künstliche Intelligenz

Intelligente Technik und moderne Roboter erledigen sowohl in der Wirtschaft wie auch im Privatleben vieler Menschen immer mehr Arbeitstätigkeiten. Wie sich diese Entwicklung auf den wirtschaftlichen Produktionsprozess und den Arbeitsmarkt auswirkt, lässt sich derzeit noch nicht absehen. Anders als in früheren Zeiten nimmt die Technik dem Menschen dabei nicht nur kraftraubende Arbeitsschritte ab. Sie nimmt auch die Steuerung der Produktion selbst in die Hand. Einer der wichtigsten Faktoren in diesem Bereich ist die Künstliche Intelligenz (KI). Das Stichwort wird auch in Zeitungen immer wieder aufgegriffen. Doch die wenigsten Menschen wissen, was sich dahinter verbirgt. Was ist intelligent an der künstlichen Intelligenz und seit wann gibt es diese Art von Technik?

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Welche vorhandenen Daten in unserem Unternehmen könnten über Künstliche Intelligenz ausgewertet werden?
  • Wie könnte Künstliche Intelligenz uns helfen, unsere Kunden besser zu verstehen?
  • Wie kann Künstliche Intelligenz neue Märkte für uns eröffnen?
07.10.2021 / 10:30 Uhr - Cyberkriminalität & Sicherheit

Das Zeitalter der Digitalisierung hat neue Möglichkeiten des Austauschs und der Vernetzung mit sich gebracht. Gleichzeitig sind durch die erweiterte Vernetzung und den Austausch von Daten aber auch neue Risiken aufgetaucht. Neben der Nutzung des Internets tauschen Privatnutzer heute auch über Smartphones sensible Daten aus. Unternehmen vernetzen sich über das Internet und mancher Betrieb sorgt mit Cloud-Computing für flexiblere Arbeitsmöglichkeiten. Für Kriminelle und Betrüger haben sich damit weitere Türen für aufgetan. Viele Verbraucher und Unternehmer wissen nicht genau, welche Gefährdungen sich durch Internet Kriminalität ergeben können.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie gut sind alle Mitarbeiter geschult im Umgang mit Datensicherheit?
  • Wie gut ist unsere Entwicklungsabteilung geschützt vor Cyberangriffen?
  • Wie sieht der Notfallplan nach einem Cyberangriff aus?
12.10.2021 / 10:30 Uhr - Digitale Marktplätze

Virtuelle Marktplätze boomen. Nicht nur für den virtuellen Verkauf und das Onlineshopping bieten die Plattformen echte Vorteile. Wenn sie richtig genutzt werden, können Sie auch für den Handel als Umsatz-Booster wirken. Dabei wurden die virtuellen Verkaufsmöglichkeiten von vielen Anbietern zunächst als Feind und nicht als Verbündeter betrachtet. Doch tatsächlich bringen Sie auch dem stationären Handel viele Vorteile. Aber wieso hat es in den letzten Jahren im Bereich der digitalen Marktplätze einen derartigen Boom gegeben und wie kann der Handel diesen für sich nutzen?

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie gut sind unsere Produktbewertungen auf Digitalen Marktplätzen?
  • Wie gut sind unsere Produkte auf Digitalen Marktplätzen beschrieben?
  • Was würde passieren, wenn z.B. Amazon unsere Produkte als Eigenmarke anbieten würde?
14.10.2021 / 10:30 Uhr - Big Data, Smart Data

Big Data ist ebenso wie Smart Data seit einiger Zeit überall in der Diskussion gegenwärtig. Zur Auseinandersetzung über Digitalisierung und der Entwicklung technologisch gesteuerter Produktion gehören beide Begriffe fest dazu. Tatsächlich kommt es in der Produktion und im Marketing nämlich schon lange nicht mehr nur auf Maschinen und handfeste Materialien an. Auch Daten zählen heute zu den wichtigsten Rohstoffen. Und auf diese kann kaum eine Branche mehr verzichten. Doch die wenigsten Menschen kennen sich tatsächlich genauer aus, wenn es um die Diskussion über die gezielte Auswertung großer Datenmengen und deren Nutzung geht.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Sammeln wir an allen legalen Stellen relevante Daten unserer Kunden und werten diese strategisch aus?
  • Werden diese Daten zentral in einem CRM oder ähnlichem Tool verwaltet oder in Excel?
  • Wie gut interagieren wir mit Künstlicher Intelligenz, um Daten auszuwerten?
19.10.2021 / 10:30 Uhr - Internet der Dinge

Das Internet der Dinge gilt als eine der wichtigsten Zukunftsvisionen der digitalen Gesellschaft. Dabei ist die Vision längst keine Utopie mehr. Stück für Stück verwirklichen sich Teile davon in unserer Gegenwart. Was daraus entsteht, könnte so aussehen: Mit Hilfe intelligenter Technik wird die eigene Wohnung zum Smart Home. Der Kühlschrank bestellt selbstständig Lebensmittel nach, wenn diese zur Neige gehen. Wenn Schlüssel verlegt wurden, melden sie sich auf Nachfrage bei den Bewohnern. Falls das Automobil in der Garage einen Schaden feststellt, meldet es sich direkt bei der Werkstatt und informiert diese darüber, was repariert werden muss. Auch wenn Autos einen Stau feststellen, könnten sie sich künftig untereinander informieren. Im öffentlichen wie im privaten Leben vernetzen sich die Dinge eigenständig.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie können unsere Produkte das Internet der Dinge nutzen oder sich sogar dort verbinden?
  • Wie würden wir unsere Produkte gestalten, wenn wir Elon Musk wären?
  • Was würde passieren, wenn die Produkte unseres Mitanbieters plötzlich fähig für das Internet der Dinge wären?
21.10.2021 / 10:30 Uhr - HR, Arbeit & Teams 4.0

Human Resources, Teambuilding und Arbeit 4.0 zählen zu den wichtigsten Bausteinen des unternehmerischen Erfolgs in der Digitalen Gesellschaft. Die Digitale Arbeitswelt verlangt Entscheidern manche neue Kompetenz ab. Doch sie stattet sie auch mit völlig neuen Handlungsmöglichkeiten aus. Machen Sie sich jetzt mit den wichtigsten Veränderungen und den besten Instrumenten vertraut, und Sie können Ihren Umsatz nachhaltig steigern.

Wenn Sie in der Digitalen Gesellschaft Erfolg haben möchten, müssen Sie sich vor allem die grundlegenden Veränderungen bewusst machen, die diese in der Arbeitswelt hervorruft.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie attraktiv sind wir für neue Bewerber?
  • Was sagen Plattformen wie z.B. Kununu etc. über uns?
  • Wie silogreifend über Abteilungen hinweg arbeiten wir schon?
02.11.2021 / 10:30 Uhr - Automatisierung

Wenn es um die Weiterentwicklung von Produktionsprozessen geht, zählt Automatisierung zu den wichtigsten Zielen. Der Begriff hat eine lange Tradition und wird immer wieder verwendet, um revolutionäre Umwälzungen in der wirtschaftlichen Arbeitsweise zu beschreiben. Wo mit der Hilfe von Maschinen oder intelligenter Technik Arbeitsschritte automatisch erledigt werden, kann die Effizienz der Produktion erheblich gesteigert werden. In der Geschichte der Menschheit kam es immer wieder zu Automatisierungsschüben. Mit der Hilfe neuer Technik wurde der Fortschritt auf eine neue Stufe gehoben. Wenn Unternehmer die vorhandenen Möglichkeiten zur Automatisierung zu nutzen wissen, können sie daraus Kapital schlagen.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie gut haben wir interne und externe Informationsflüsse automatisiert?
  • Wie gut werden Routineaufgaben automatisiert?
  • Wie automatisiert unterstützt unsere Website die Neukundengewinnung?
04.11.2021 / 10:30 Uhr - Digital Leadership

Die digitale Technik und Telekommunikation unserer Zeit verlangen Führungskräften völlig neue Kompetenzen ab und sorgen dafür, dass sich die Führung insgesamt verändert. Die Wissenschaft beobachtet aktuell einen Paradigmenwechsel in der Menschenführung. Eine agile Bildung von Teams und permanente Bewertungen der gemeinsamen Teamleistung zählen zu den wichtigsten Merkmalen dieser Entwicklung. Die flexible Vernetzung und der Austausch über das Internet hat es möglich gemacht, dass Teams sehr viel kurzfristiger miteinander arbeiten. Manche setzen sich auch aus Personen zusammen, die an völlig verschiedenen Orten stationiert sind - und sich nach Erledigung eines Projekts wieder auflösen. Wenn Sie sich auf diese Veränderungen einstellen, werden Sie vor Ort sehr viel erfolgreicher bei Ihrer Arbeit sein. Eine Vielzahl nützlicher Instrumente können Ihnen dabei helfen.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Was macht die Führungsebene, um sich Digital fortzubilden?
  • Wie werden Mitarbeiter in die Digitalisierung-Veränderung mitgenommen?
  • Wie wird die Digitale Kultur im Unternehmen manifestiert?
09.11.2021 / 10:30 Uhr - Digitale Disruption

Als eine digitale Disruption wird eine spezielle Störung bezeichnet, die dann auftritt, wenn ein bestehendes Angebot oder ein Produkt durch eine digitale Innovation oder elektronische Innovation abgelöst wird. Das alte Angebot wird vom Markt verdrängt und neu ersetzt. Eine Markt Disruption ist also eine Verdrängung von alten Produkten oder Strukturen. Eine disruptive Innovation muss nicht immer negativ sein. Einige Startups wie zum Beispiel Airbnb oder Uber konnten die Regeln der weltweiten Digitalisierung durch ein disruptives Marketing professionell und geschickt für sich nutzen. Sie waren in der Lage, sich von etablierten Unternehmen einige entscheidende Marktanteile in nur kürzester Zeit unter den Nagel zur reißen. Hierfür benötigten sie noch nicht einmal ein eigenes Inventar!

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Welche Digitalen Geschäftsmodelle haben wir bereits entwickelt?
  • Welche Produkte können wir selbst im Unternehmen herausfordern, dh. disrupten?
  • Wie können wir besser sein als mögliche Disruptoren, die unser Businessmodell angreifen könnten?
11.11.2021 / 10:30 Uhr - Blockchain

Blockchain zählt heute zu den wichtigsten Schlagwörtern in der Technikszene und der Finanzwelt. Doch die wenigsten Unternehmer wissen, was genau es mit dieser neuen Technologie auf sich hat und weshalb sie von manchen Wirtschaftsexperten als der entscheidende Schlüssel in ein völlig neues Zeitalter gehandelt wird. Dieser Online Workshop gibt Ihnen einen Einblick in die wichtigsten Dinge, die mit diesem Konzept verbunden werden.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie gut ist unsere Supply-Chain auf Blockchain vorbereitet?
  • Wie stark beschäftigt sich unsere Finanzabteilung mit Blockchain?
  • Sind unsere Prozesse dokumentiert, um sie leichter zu optimieren und wie könnten Prozesse mit Blockchain optimal dokumentiert werden?
25.11.2021 / 10:30 Uhr - Crowdfunding & Finanzen

Ihnen schwebt eine ausgezeichnete Geschäftsidee vor oder Sie möchten die Arbeit Ihres Unternehmens um eine tolle Sache erweitern, die den Markt oder die Zukunft der Menschheit bahnbrechend verändern wird? Wenn Ihnen das notwendige Kapital dafür bislang fehlt, muss dies Sie heute nicht mehr an der Umsetzung dieser Vision hindern. Das sogenannte Crowdfunding kann Sie dabei unterstützten. Gerade wenn es um kulturelle Projekte oder kreative Ideen geht, bietet es eine ideale Finanzierungsform. Von der einen oder anderen Erfolgsgeschichte aus diesem Bereich dürften Sie sicherlich bereits gehört haben. Aber wie genau erfolgreiches Crowdfunding funktioniert und worauf Sie dabei achten müssen, ist Ihnen bislang vermutlich noch nicht genauer erläutert worden. Hier finden Sie genau dazu umfangreiche Informationen.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Welches Herzensprojekt der Mitarbeiter könnte über Crowdfunding finanziert werden?
  • Wie nutzen wir Crowdfunding für guten Markenaufbau?
  • Wie kommunizieren wir Crowdfunding-Projekte in unserem Marketing?
30.11.2021 / 10:30 Uhr - Digital Branding

Die wichtigsten Unternehmen der globalen Industrie haben es längst erkannt und orientieren sich heute daran: Digital Branding ist heute einer der wesentlichen Säulen, wenn es um das Marketing geht. Auch erfolgreiche Unternehmen des Mittelstands arbeiten mit diesem Instrument, um ihren wirtschaftlichen Umsatz zu steigern. Die typischen Maßnahmen, die damit verbunden werden, sind das interaktive Branding, die digitale Markenführung und das digitale Marketing. Alle drei zählen heute zu den Grundlagen, um die Sichtbarkeit der eigenen Projekte und Marken weltweit zu steigern. Aber weshalb ist diese Art von Arbeit so wichtig?

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie gut wird unsere Marke durch die Digitalisierung wahrgenommen?
  • Wie würdig ist unsere Marke auf allen relevanten Kanälen vertreten?
  • Wie gut wird unsere Marke von Kunden aktiv geliebt, d.h. mit einem LIKE, z.B. auf Social Media, versehen?
03.12.2021 / 10:30 Uhr - Digitale Gesellschaft

Durch die Digitalisierung haben sich viele neue Möglichkeiten ergeben. Internet und intelligente Technik wirken in der Produktion und im Privatleben - sie verwandeln sowohl die Wirtschaft wie auch die Gesellschaft. Aber technischer Fortschritt bedeutet nicht automatisch mehr Freiheit oder eine bessere Gesellschaft. Nur wenn die Technik angemessen genutzt wird, wird mit ihrer Hilfe auch eine bessere Welt möglich sein. Dieser Online Workshop gibt einen Überblick über Spannungsfelder, in denen sich die digitale Gesellschaft bewegt.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie gut sind unsere Produkte auf die Bedürfnisse digitaler Nutzer vorbereitet?
  • Wie können wir die Erfahrung mit unseren Produkten digital erweitern?
  • Was erwarten unsere Kunden digital von unseren Produkten und Dienstleistungen?
07.12.2021 / 10:30 Uhr - Digitale Transformation

Das Schlagwort Digitale Transformation beschreibt tiefgreifende Veränderungen von Gesellschaft und Wirtschaft, die sich durch das Aufkommen digitaler Technik und deren Auswirkungen ergeben. Üblicherweise werden mit diesem Begriff jene Veränderungen bezeichnet, die sich in einem Unternehmen abspielen. Hierbei kommt es zu Transformationsprozessen, die sich auf verschiedene Dimensionen beziehen. Dieser Online Workshop verschafft Ihnen einen systematischen Einblick in diese Veränderungsprozesse.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie gut sind unsere Prozesse auf die Transformation vorbereitet?
  • Wie gut sind unsere Führungskräfte geschult für die Transformation?
  • Wie optimal haben wir Abteilungen (Silos) im Unternehmen aufgelöst?
09.12.2021 / 10:30 Uhr - Digitales Marketing

Das Zeitalter der Digitalisierung hat tiefgreifende Veränderungen im Bereich des Marketings mit sich gebracht. Die immense Beschleunigung des weltweiten Austauschs von Waren und Daten hat zu einer völlig neuen wirtschaftlichen Dynamik geführt. Soziale Netzwerke haben den Medienkonsum der Menschen verändert und den Unternehmen neue Möglichkeiten an die Hand gegeben, ihre Kunden zu erreichen. Big Data und moderne Suchmaschinenoptimierung und -analyse erlauben uns heute eine Prognose über Konsumgewohnheiten von Morgen. Machen Sie sich mit dem Wandel des Marketings vertraut und Sie werden den Umsatz Ihres Unternehmens effizient steigern können.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie gut ist unsere Website für die neuen Google-Regeln optimiert?
  • Wie gut interagieren wir im Social Media mit Interessenten?
  • Haben wir sinnvolle Kennzahlen, die wir jeden Monat kontrollieren und danach Entscheidungen treffen?
14.12.2021 / 10:30 Uhr - 3D-Druck

3D-Druck zählt zu den innovativsten Technologien, die das Digitale Zeitalter bereithält. Er wird heute von immer mehr Branchen eingesetzt. Neben Medizintechnik und Maschinenbau greifen längst auch Hersteller von individuell nutzbaren Gebrauchsgegenständen wie beispielsweise Turnschuhproduzenten auf diese Technik zurück. Und auch in der Gestaltung von Läden und beim Design der Ladentheke bietet dieser Druck völlig neue Lösungen an. So ergibt sich ein interessantes Potential für alle Entscheider, die im Handel oder in der Produktion arbeiten. Bislang kennen sich jedoch noch nicht alle Unternehmen wirklich gut mit dem 3D-Druck aus. Das ist Ihre Chance, sich gegenüber der Konkurrenz einen handfesten Vorteil zu verschaffen. Aber was leistet eigentlich der 3D-Druck und wie kann er genau eingesetzt werden?

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie könnte ein Kunde oder Mitanbieter Teile unserer Produkte selbst drucken?
  • Wie könnten wir Ersatzteile unserer Produkte drucken?
  • Welche neuen Produkte könnten wir mit 3D-Druck entwickeln?
16.12.2021 / 10:30 Uhr - Drohnentechnologie

Vor einigen Monaten hat Amazon seine Lieferdrohne präsentiert. Über den Dienst "Prime Air" sollen mit dieser Drohne künftig Bestellungen ausgeliefert werden. Der Vorteil liegt auf der Hand. Die Geräte liefern schnell und können auch auf unwegsamem Gelände kleinere Warenauslieferungen zuverlässig an den Empfänger bringen. Eine automatisierte Auslieferung wie diese ist längst keine Zukunftsmusik mehr. Google liefert in Australien bereits Pakete mit Drohnen aus. Offenbar sind Drohnen gerade für den Großvertrieb von Waren eine attraktive Möglichkeit. Private Verbraucher haben die Geräte ihrerseits entdeckt, um mit ihnen Fotos aus der Luft anzufertigen. Diese Technik lässt sich wiederum auch im Marketing nutzen. Doch die Flugroboter bieten für Unternehmer noch weit breitere Einsatzmöglichkeiten.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie könnten wir von Drohnen profitieren?
  • Wie können Drohnen hilfreich für uns sein, um Kundenbedürfnisse zu stillen?
  • Was würde passieren, wenn ein Mitbewerber Drohnen z.B. in der Produktion oder Lager einsetzen würde?
11.01.2022 / 10:30 Uhr - eCommerce & Digitaler Handel

Connected Ecommerce heißt das Zauberwort in der aktuellen Debatte um die Zukunft des Verkaufs. Durch Smartphones und andere technische Geräte sind Kunden heute permanent und auf verschiedene Arten verbunden. Mit Smartphones werden Informationen über Produkte eingeholt, über Tablets Preise verglichen oder am Computer Vergleichsseiten aufgerufen. Auch im Fachhandel wird noch eingekauft. Aber wie stark verändert der Umbruch im Handel den stationären Einkauf vor Ort? Hat der Einzelhandel gegen Connected Ecommerce aus dem Internet überhaupt eine Chance oder wird er untergehen?

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie können wir mehr online verkaufen?
  • Wie bringen wir unsere Händler und Partner dazu, mehr online zu verkaufen?
  • Wie gut ist unser online Shop sichtbar in Google?
13.01.2022 / 10:30 Uhr - Industrie & Fabrik 4.0

In unbestimmten Zeitabständen sorgen neue Erfindungen oder auch technische Verfahren dafür, dass sich sowohl in Unternehmen als auch der Blickwinkel auf die Wirtschaft ändert. In jüngster Vergangenheit war eine der einschneidendsten Erfindungen das Internet. Was als Austausch- und Informationsplattform begonnen hat, ist heute die Basis für ein eigenständiges virtuelles Leben der Benutzer. Der Begriff 4.0 gibt darüber Aufschluss, dass die dritte Phase der industriellen Revolution nun in Begriff ist, ihrerseits abgelöst zu werden. Die Umbrüche werden dabei sowohl die Wirtschaft als auch die Gesellschaft betreffen.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie optimal sind unsere Produktionsstätten in Bezug auf Digitalisierung aufgestellt?
  • Wie gut nutzen wir alle Möglichkeiten der Digitalisierung in der Produktion?
  • Wie können wir mit unserer Produktion schneller, besser und konkurrenzfähiger werden?
18.01.2022 / 10:30 Uhr - Nachhaltigkeit & Umwelt 4.0

Das Prinzip Nachhaltigkeit wird gegenwärtig immer wichtiger. Nicht nur Umweltverbände, Bürgerinitiativen und politische Parteien greifen heute auf den Anspruch einer umweltschonenden Produktion und Lebensweise zurück. Auch immer mehr Unternehmen haben das Ziel zu einem Teil ihrer Unternehmenskultur gemacht. Anders als dies manchmal angenommen wird, bietet das nicht nur Vorteile für das Marketing. Tatsächlich kann Nachhaltigkeit unzählige Vorteile bieten. Sie kann beispielsweise dafür sorgen, dass kostengünstiger produziert wird oder Produkte in besonderer Weise weiterentwickelt werden. Mit dem Grundsatz übernehmen die Unternehmen auch gesellschaftliche Verantwortung. Zugleich verschaffen sie sich damit die Möglichkeit, weltweit neue Zielgruppen anzusprechen.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie gut kennen unsere Kunden unsere Bemühungen bezüglich Nachhaltigkeit?
  • Wie transparent können unsere Kunden die Herstellung unserer Produkte digital überprüfen?
  • Wie gut sind wir bei Umwelt 4.0 aufgestellt?
20.01.2022 / 10:30 Uhr - Nanotechnologie

Nanotechnologie gilt als eine der wichtigsten Innovationen unserer Zeit. Durch neue Technologien können heute winzige Partikel eingesetzt mit besonderen Eigenschaften eingesetzt werden. Maschinen unserer Zeit sind auch dazu in der Lage, aus den kleinsten Teilen Informationen auszulesen. Entsprechend ergeben sich völlig neue Handlungsmöglichkeiten, die es zu keinem anderen Zeitpunkt der Geschichte der Menschheit gab. Die wissenschaftliche Entwicklung hat in den letzten Jahren große Innovationen auf diesem Feld hervorgebracht. Aber was genau versteht man eigentlich unter Nanotechnologie und inwiefern kann diese Ihre Produkte betreffen?

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wie können wir unsere Produkte mit Nanotechnologie optimieren?
  • Könnte ein Konkurrenz mit Nanotechnologie ähnliche Produkte wie unsere besser machen?
  • Wie gut haben wir Nanotechnologie im Blick, um unsere Produkte besser zu machen?
25.01.2022 / 10:30 Uhr - Roboter

Es gibt viele verschiedene Arten von Robotern, die dafür gemacht sind, eine bestimmte Aufgabe auszuführen, um den Menschen bei der Erfüllung eines bestimmten Prozesses zu unterstützen. Sie finden diese Arten von Robotern in mechanischen und automobilen Produktionssystemen, in der verarbeitenden Industrie beim Ziehen von Schwergewichten. Für den Arbeitsmarkt der Zukunft z.B.  stehen so einige Veränderungen an. Schon heute werden viele Arbeitsschritte durch Roboter erledigt. Denn die digitale Intelligenz ist schon da, auch wenn die Roboter noch nicht selbstständig denken können. Welche Auswirkungen werden Roboter für Sie und Ihr Unternehmen haben?

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Wo setzen wir Roboter schon sinnvoll ein?
  • Wo könnten Roboter langweilige Standard-Aufgaben unserer Mitarbeiter abnehmen, um ihnen Zeit für die intelligenten Aufgaben zu lassen?
  • Wer definiert die ethischen Grundsätze bezüglich der Nutzung von Robotern?
27.01.2022 / 10:30 Uhr - Virtuelle & erweiterte Realität

Mit Hilfe virtueller Realität können Sie in Computersystemen ein Abbild einer bestimmten Wirklichkeit zum Leben erwecken. Hier können Sie beispielsweise die Realität einer alten Epoche der Menschheit zum Leben erwecken oder eine Zukunftsvision virtuell fassbar machen. Sogar Interaktionen sind in dieser Art von Realität möglich. Sie können diese Technologie sowohl für Lernprozesse oder die Entwicklung eines Produkts einsetzen, wie Sie damit auch völlig neue Dienstleistungen für Ihre Kunden schaffen können. Nur wenn Sie sich umfangreich über die virtuelle Realität und die erweiterte Realität informieren, werden Sie auch Synergieeffekte erkennen, die eine wesentliche Verbesserung Ihrer Produktion oder Ihres Marketings erlauben.

Bitte machen Sie sich Gedanken vor unserem Online-Meeting über folgende Fragen zum Thema:

  • Haben Sie schon einmal ein VR-Spiel gespielt?
  • Wie könnte Innovation durch Virtuelle Realität beschleunigt werden, um das Verhalten unserer Kunden besser zu verstehen?
  • Wie könnten wir neue Zielgruppen durch Virtual Reality ansprechen oder sogar neue Märkte eröffnen?
  • Welche vorhandenen Daten könnten über Künstliche Intelligenz ausgewertet werden?