Unser Unternehmensleitbild

Vision, Maßstab und Verpflichtung zugleich

Unser Geschäftsgebiet

Präambel

Als eigenständige regionale Volksbank Mittleres Erzgebirge eG  arbeiten wir mit engagierten Mitarbeitern*) an dem Ziel, den Erwerb oder die Wirtschaft unserer Mitglieder zu fördern und allen Kunden ein kompetenter Partner für Finanzdienstleistungen zu sein.

Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns.

Unser Unternehmensleitbild fasst die zentralen Werte der Genossenschaft für unsere Mitglieder und Mitarbeiter zusammen.

Unseren Kunden, Geschäftspartnern und der  interessierten Öffentlichkeit dient es als Orientierung.

Unsere Herkunft

I.    Wir sind Ihre Volksbank, eine eingetragene Genossenschaft (eG).

Wir – das sind unsere Mitglieder, der von den Vertretern der Mitglieder gewählte Aufsichtsrat, der vom Aufsichtsrat bestellte Vorstand und die vom Vorstand angestellten Mitarbeiter.

II.    Wir sind regional verwurzelt.

Bereits 1859 wurde unsere Genossenschaft als Selbsthilfeeinrichtung gegründet. Damit schufen sich Handwerker, Gewerbetreibende, Landwirte und Sparer einen Verein, der ihre Spareinlagen annahm und ihnen die Aufnahme von Krediten ermöglichte. Unsere heutige Volksbank entstand durch den Zusammenschluss der Raiffeisenbank Flöha eG und der ursprünglichen Raiffeisen-Volksbank Marienberg-Olbernhau eG.

Unser Geschäftsgebiet - im Herzen des Mittleren Erzgebirges – erstreckt sich vom Spielzeugdorf Seiffen über den Erzgebirgskamm bis in die Regionen Annaberg, Chemnitz und Freiberg.

Wir sind Teil des Mittelstandes, tragen nachhaltig zur Wertschöpfung im Wirtschaftskreislauf unseres Geschäftsgebietes bei und engagieren uns gesellschaftlich in unserer Region.
    
III.    Wir entsprechen den Grundprinzipien einer Genossenschaft.

Unser Unternehmensleitbild ist geprägt von einer zeitgemäßen und konkreten Interpretation der genossenschaftlichen Grundprinzipien der Gründerväter Raiffeisen und Schulze-Delitzsch:

  • Selbsthilfe
  • demokratische Selbstverwaltung
  • Selbstverantwortung.

Unser Geschäftsmodell entspricht dem genossenschaftlichen Identitätsprinzip:
Unsere Mitglieder sind zugleich Eigentümer, Hauptentscheidungsorgan und Kunden unserer Bank.

Unsere genossenschaftlichen Werte als Volksbank

Als Genossenschaftsbank handeln wir vorrangig werteorientiert und nicht profitgetrieben.

  • mitgliederverpflichtet:
    Gemäß unserem gesetzlichen Auftrag fördern wir die wirtschaftliche Freiheit unserer Mitglieder. Daher dient unser gesamtes Leistungsangebot der Unterstützung von Unabhängigkeit und Sicherheit unserer Mitglieder.
  • selbstverwirklichend:
    Wir begleiten unsere Mitglieder bei der Verwirklichung dessen, was sie antreibt, bei der Erfüllung ihrer Wünsche und beim Erreichen ihrer Ziele aus eigener Kraft.
  • unterstützend:
    Wir helfen unseren Mitgliedern, ohne ihnen die Eigenverantwortung zu nehmen und bieten ihnen somit Hilfe zur Selbsthilfe.
  • mitfühlend:
    Wir versetzen uns in die Lebenssituation unserer Mitglieder und Kunden, um zu verstehen, was sie antreibt und um ihre Wünsche und Ziele nachvollziehen zu können.
  • bodenständig:
    Wir sprechen die Sprache unserer Mitglieder und Kunden und sind mit ihnen auf Augenhöhe.
  • robust:
    Wir verfolgen eine Geschäftspolitik, die uns stabil, widerstandsfähig und krisenfest macht.
  • verbündet:
    Wir bekennen uns zum Verbund mit der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken.
  • kraftvoll:
    Wir sind in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe stark und haben dadurch die Kraft, die Ziele unserer Mitglieder zu erreichen.
  • subsidiarisch (eigenständig):
    Wir treffen als regionale Genossenschaftsbank unsere Entscheidungen vor Ort selbst und sind nicht fremdbestimmt.

Unser Selbstverständnis

I.    Wir fördern den Erwerb oder die Wirtschaft unserer Mitglieder.

Satzungsgemäß sind wir mit der vollumfänglichen Betreuung unserer Mitglieder in allen Finanzangelegenheiten und der individuellen Förderung ihrer wirtschaftlichen Interessen beauftragt.

Durch die Mitgliedschaft wird das Gefühl der Verbundenheit zu unserer Genossenschaft gestärkt. Unsere Mitglieder bekennen sich zum gemeinschaftlichen Geschäftsbetrieb und somit zur bedarfsbezogenen Nutzung der von uns angebotenen Dienstleistungen.

Ziel ist es, unsere Kunden auch als Mitglieder zu gewinnen.

II.    Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt.

Der persönliche Kontakt zu unseren Mitgliedern, Kunden und Geschäftspartnern steht für uns an erster Stelle. Die Nutzung innovativer Technologien, die Kommunikation über die „neuen Medien“ und unsere Selbstbedienungstechnik stellen für uns eine sinnvolle Ergänzung der persönlichen Ansprache dar.

III.    Wir sind zuverlässiger Partner in einer nachhaltigen vertrauensvollen Geschäftsverbindung.

Die Entwicklung und Erhaltung eines besonderen Vertrauensverhältnisses hat für uns oberste Priorität, um dauerhafte Mitgliederbindungen und Geschäftsbeziehungen zu fördern und zu bewahren. Wir legen Wert auf eine stabile Personalbesetzung und feste Ansprechpartner für unsere Mitglieder, Kunden und Geschäftspartner.

Die Einhaltung getroffener Absprachen ist für uns selbstverständlich.

Für uns stehen nicht der kurzfristige Geschäftsabschluss und die Gewinnmaximierung im Vordergrund, sondern die Sicherung der Existenz als eigenständige Genossenschaft, um auch künftig ein leistungsstarker Partner sein zu können.

Unser Anspruch ist Flexibilität und kurze Entscheidungswege.

IV.    Wir orientieren uns an den Bedürfnissen unserer Mitglieder und Kunden.

Für uns steht der Nutzen für unsere Mitglieder und Kunden im Vordergrund.

Nicht die einzelne Bankdienstleistung, sondern die ganzheitliche, an den jeweiligen Lebensumständen, Wünschen und Zielen unserer Mitglieder und Kunden orientierte Beratung in finanziellen Fragen, bestimmt unser Lösungsangebot.

Wir schaffen Transparenz in einer Welt komplexer Finanzdienstleistungen.

V.    Wir sind ein verlässlicher und sozial verantwortungsvoller Arbeitgeber.

Unsere Aufgabe als Arbeitgeber besteht darin, unseren Mitarbeitern Orientierung zu geben und Vertrauen zu vermitteln. Dazu zählen u.a. sichere Arbeitsplätze, eine zukunftsorientierte Ausbildung und eine leistungsfördernde Unternehmenskultur. Wir gewährleisten, dass unsere Führungskräfte und unsere Mitarbeiter ihre Fähigkeiten durch qualifizierte Aus- und Fortbildung stetig weiterentwickeln.

VI.    Wir sind bereit, uns zu verbessern.

Wo Menschen handeln, passieren Fehler. Anregungen und Reklamationen unserer Mitglieder und Geschäftspartner nehmen wir ernst. Wir sind kritikfähig und lernbereit und sehen hierin Chancen, die Leistungen für unsere Mitglieder, Kunden und Geschäftspartner kontinuierlich zu verbessern.

Unsere Leistungen

I.    Wir bieten ein umfassendes mitglieder- und kundenorientiertes Leistungsspektrum.

Die von unseren Mitgliedern beschlossene Satzung ermöglicht uns als genossenschaftlich organisierte und mittelständisch orientierte Regionalbank die Erbringung umfangreicher Finanzdienstleistungen.

Zu unseren Kernkompetenzen gehören die qualifizierte Beratung und ganzheitliche Betreuung

  • für die Privatkunden bei Vermögensaufbau und Vermögensanlage, Immobilien- und Anschaffungsfinanzierung sowie der Risikoabsicherung und Altersvorsorge
  • für landwirtschaftliche Betriebe, die erzgebirgische Volkskunst, kleine und mittelständische Unternehmen und Freiberufler in allen Fragen der Finanzierung, der Vermögensanlage und der Absicherung betrieblicher Risiken
  • in der sicheren, effizienten und termingerechten Durchführung des Zahlungsverkehrs.

 

Die Zugehörigkeit zur leistungsstarken Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken gewährleistet ein qualitativ hochwertiges Angebot an vielfältigen Finanzdienstleistungen.

Wir erhalten unsere Filialen im ländlichen Raum unter den Aspekten der Wirtschaftlichkeit und Erreichbarkeit für unsere Mitglieder und Kunden. Beratungskompetenz bündeln wir dort, wo unser Leistungsspektrum nachweislich aktiv genutzt wird.

II.    Wir sehen uns in der Funktion eines leistungsstarken Wettbewerbers zum Vorteil unserer Mitglieder und Kunden.

Im Wettbewerb positionieren wir uns durch unsere genossenschaftlichen Werte.

Unsere Mitarbeiter und Führungskräfte

Unsere Mitarbeiter und Führungskräfte identifizieren sich mit diesem Leitbild und handeln danach.

  • Unternehmerisches Denken
    Sie handeln lösungs-, ergebnisorientiert und ressourcenschonend. Interesse, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sind für sie – auch bei schwierigen Themen und in außergewöhnlichen Situationen – selbstverständlich.
  • Selbstverantwortliches Handeln
    Sie handeln verantwortungsbewusst, selbstständig und eigenverantwortlich.
  • Veränderungsbereitschaft
    Sie sind offen für Veränderungen. Sie besitzen die Fähigkeit, sich mit Anregungen anderer selbstkritisch auseinanderzusetzen aber auch ihre Kritik offen zu artikulieren.
  • Verantwortungsbewusstes Miteinander
    Sie zeichnen sich durch gegenseitige Wertschätzung und respektvollen Umgang miteinander aus.
  • Führungsverständnis
    Die Führungskräfte erwarten von den Mitarbeitern selbstverantwortliches und unternehmerisches Denken und Handeln. Daher obliegt es den Führungskräften, ihre Mitarbeiter so zu führen, dass diese die gesetzten Ziele eigenverantwortlich, termingerecht und wirtschaftlich erreichen können. Dabei nehmen die Führungskräfte die Funktion des Personalentwicklers und Mentors ihrer Mitarbeiter wahr.

    Ziel unserer Mitarbeiter und Führungskräfte ist es, gemeinsam immer besser zu werden.

Von allen, die in und für die Volksbank Mittleres Erzgebirge eG tätig sind, erwarten wir, dass sie den Kriterien der genossenschaftlichen Individualethik entsprechen:

  • Vertrauen
  • Achtsamkeit
  • Besonnenheit
  • Dienstbereitschaft

Dieses Unternehmensleitbild bildet die Wertevorstellungen unserer Genossenschaft ab.

Es lebt durch unsere Mitglieder und Mitarbeiter.


*) Der Begriff "Mitarbeiter" bezeichnet sowohl die weiblichen als auch die männlichen Mitarbeiter.